Über Lartistas

Die Geschichte über Lartistas:

Ich heiße Isabella Vetere und bin begeisterte Friseurin. Das große Glück in meinem Leben ist, dass ich in unserem Familienunternehmen schon sehr früh meine Leidenschaft zum Beruf machen konnte

.

                                  Vorher/nachher Bilder waren von immer meine große Liebe.

Bereits als Mädchen hatte ich viel Freude daran, meine Freundinnen zu stylen und dafür zu sorgen, dass sie sich besonders fühlten.

 

Mein Alltag als Friseurin im Salon L'arte.

Echte Liebe zur Schönheit

Aus dieser Realität entstand der Wunsch, meine eigenen Produkte zu kreieren. Durch den direkten Kontakt mit meinen Kundinnen kenne ich deren Anliegen und die Herausforderungen, denen ein gutes Produkt gewachsen sein muss. Jeden Tag habe ich mit anderen Menschen und mit unterschiedlichen Haartypen zu tun und weiß deshalb sehr genau, was für Haare gut ist - und was nicht.

Als ich nach langer Suche den Hersteller für Lartistas fand, war der Traum nicht mehr weit entfernt. Die einmalige Chance, meine eigenen Produkte zu entwickeln, wurde Realität. 

Lartistas gibt mir die Möglichkeit, mein Wissen, meine Liebe, meine Erfahrung und meine Leidenschaft in eine Marke zustecken, die für authentische Liebe zur Schönheit steht.

Produkte, die Frauen wirklich brauchen, hinter denen ich voll und ganz stehe und die ich mit Enthusiasmus meinen Kundinnen empfehle. Denn ich weiß aus jahrelanger Erfahrung: So etwas gab es bisher nicht.

 

Rundführung durch die Produktion mit der CEO der Fabrik in Italien.